ROHR2iso

Zusatzmodul zur
Erzeugung von maßstäblichen und unmaßstäblichen Rohrleitungsisometrien

ROHR2iso ist ein Zusatzmodul zum  Programmsystem ROHR2. Aus den vorhandenen Berechnungsmodellen werden maßstäbliche und unmaßstäbliche Rohrleitungsisometrien erzeugt. Bemaßungen, Schweißpunkte und Zusatzinformationen wie Höhenangaben, beliebige Texte oder Grafiken können vom Benutzer eingefügt werden. Summen- und Einzelstücklisten können erzeugt werden.
Umgekehrt kann auch für erzeugte Isometrien mit den eingegebenen Daten direkt eine statische oder dynamische Berechnung mit dem Programmsystem ROHR2 durchgeführt werden (ROHR2-Lizenz erforderlich). Dazu stehen alle Programmfunktionen von ROHR2 zur Verfügung.

Minimaler Aufwand zur Einarbeitung der Anwender

Das Modul für die Berechnung und Erzeugung von Isometrien ist integriert in ROHR2. Mehrfacheingaben entfallen, da eine Eingabe für Isometrie und Berechnung genutzt wird.

Deutlich reduzierter Eingabeaufwand

Enorme Vorteile entstehen bei der Systemoptimierung bzw. Systemänderung. Bei Änderungen z. B. des Leitungsverlaufes aufgrund räumlicher Gegebenheiten oder berechnungstechnischer Erfordernisse können Berechnung und Isometrie in einem Schritt angepasst werden.

ROHR2iso Programmeigenschaften

Benutzeroberfläche

Das Zusatzprogramm ROHR2ISO ergänzt die Benutzeroberfläche ROHR2win um den Bearbeitungsmodus Isometrie.

Bemaßungen

Die Bemaßung kann automatisch oder manuell durchgeführt werden. Die auto¬matische Bemaßung kann von Eckpunkt zu Eckpunkt (bzw. Abzweig), von Unterstützung zu Unterstützung und für jedes Element erfolgen. Alternativ dazu können Bemaßungen auch manuell zwischen beliebigen Knoten eingefügt werden.
Die Bemaßungen sind vom Benutzer frei positionierbar. Als Maß wird der maßstäbliche Abstand der Knoten angezeigt.
An schrägen Abschnitten können Hilfslinien eingefügt und bemaßt werden.

Schweißnähte

Schweißnähte können automatisch an allen Bauteilenden eingefügt werden.
Alternativ dazu können Schweißnähte manuell an beliebigen Knoten eingefügt werden.

Armaturen

Für die Darstellung von Armaturen können aus einer vorhandenen Bibliothek Symbole ausgewählt werden.

Höhenangaben

An beliebigen Knoten können Höhenangaben eingefügt werden. Die Höhenangaben können frei positioniert werden.

Stücklisten

Es werden eine Summen- und Einzelstücklisten von allen Bauteilen erzeugt. Die automatische Zuordnung der Positionsnummern kann vom Benutzer beeinflusst werden. Bestimmte Bauteilgruppen können für die Stückliste ignoriert werden.
Längen, Massen und Oberfläche werden ermittelt.
Zu Dokumentationszwecken und zur Weiterbearbeitung  können Stücklisten ausgedruckt oder in verschiedenen Formaten (z.B. Microsoft Excel) gespeichert werden.